URL: www.caritas-rhn.de/pressemitteilungen/rhaunener-aussensprechstunde-der-caritas-startet-a/1719072/
Stand: 29.11.2019

Pressemitteilung

Rhaunen

Rhaunener Außensprechstunde der Caritas startet Anfang Juli

Anfang Juli nimmt die Idar-Obersteiner Caritas-Geschäftsstelle nach Pandemie-bedingter Pause wieder ihre montägliche Außensprechstunde in Rhaunen auf.

Zum Auftakt am Montag, 6. Juli, geht`s um Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung: Ab 9 Uhr berät Ute Gutendorf vom Betreuungsverein des Caritasverbandes im katholischen Pfarrhaus St. Martin (Kirchstraße 1). Anders als gewohnt müssen derzeit allerdings Gesprächstermine vorab vereinbart werden.

Als langjährige Rechtliche Betreuerin empfiehlt Gutendorf, sich frühzeitig mit den wichtigen Dokumenten zu befassen. Wenn jemand persönliche Belange etwa wegen einer Krankheit nicht mehr selbst regeln kann, erhalten nächste Angehörige nämlich nicht automatisch die Entscheidungsbefugnis. Hat ein nicht mehr handlungsfähiger Patient zuvor keinen Stellvertreter benannt, muss gerichtlich ein Betreuer bestellt werden.

Die Sprechstunde kann derzeit nur nach Anmeldung besucht werden.
Kontakt: Ute Gutendorf (Caritas Idar-Oberstein), Telefon: 06781/50990-21; E-Mail: U.Gutendorf@caritas-rhn.de. Und natürlich gelten die inzwischen gängigen Vorsichtsmaßnahmen.

Welcher Caritas-Fachdienst - Betreuungsverein, Schwangerschaftsberatung, Suchtberatung oder Teilhabeberatung - an den nachfolgenden Montagen in Rhaunen vor Ort sein wird, erfährt übrigens auf www.caritas-rhn.de

Copyright: © caritas  2020