URL: www.caritas-rhn.de/pressemitteilungen/caritasverband-langjaehriger-mitarbeiter-in-neuer-/1345690/
Stand: 06.11.2018

Pressemitteilung

Idar-Oberstein

Caritasverband: Langjähriger Mitarbeiter in neuer Funktion

Caritasdirektorin Victoria Müller-Ensel begrüßte kürzlich einen langjährigen Mitarbeiter in neuer Funktion: Harald Pillny, seit genau 25 Jahren in der Suchtberatung der Geschäftsstelle Idar-Oberstein tätig, hat die Dienststellenleitung vor Ort übernommen. Vorgänger Christian Schaller wechselte an seinen Heimatort Bad Kreuznach, wo er nun die pädagogische Leitung der Caritas-Familienbildungsstätte innehat.

Der Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. unterhält insgesamt vier Beratungsstellen in den Landkreisen Bad Kreuznach, Birkenfeld und Rhein-Hunsrück; dazu je eine Sozialstation in Emmelshausen beziehungsweise Bad Kreuznach. Angesichts dieser Ausdehnung legt Victoria Müller-Ensel großen Wert auf den Erhalt einer starken zweiten Leitungsebene.
"Mit kompetenten, verantwortlichen Dienststellenleitungen gewährleisten wir - trotz des enormen Einzugsgebietes - eine Präsenz und eine Nähe zu den Menschen, wie sie unserem Selbstverständnis als Ortsverband entsprechen", erklärt die Caritas-Chefin So wird auch Harald Pillny ein zentraler Ansprechpartner für benachbarte Träger, für öffentliche Stellen oder für kirchliche Vertreter kreisweit sein.

Nicht bloß wegen seiner langen Verbandszugehörigkeit sieht Victoria Müller-Ensel den 56-Jährigen Diplom-Pädagogen und ausgebildeten Familientherapeuten auch inhaltlich gut aufgestellt. "Herr Pillny ist ausnehmend gut vernetzt", betont sie. Der "Neue" in ihrem Leitungsteam sei überdies nicht nur mit strukturellen und wirtschaftlichen Belangen der caritativen Organisation bestens vertraut: "Als fester Bestandteil unseres örtlichen Teams und früheres aktives Mitglied der Mitarbeitervertretung kann er sich auch sehr gut in die Anliegen der Kolleginnen und Kollegen hineinversetzen", so Müller-Ensel weiter.
Der frischgebackene Dienststellenleiter, der übrigens mit einem Teil seiner Arbeitszeit der Suchtberatung erhalten bleibt, freut sich offenkundig über das Vertrauen - und nicht minder auf seine neuen Aufgaben. "Nachdem ich seit einem Vierteljahrhundert in der ‚Edelstein-Stadt‘ lebe und genauso lange für unseren Verband arbeite, kenne ich die Geschäftsstelle wie auch das soziale Umfeld tatsächlich gut", sagt der gebürtige Nürnberger. "Ich bin guter Dinge, dass ich meinen Teil dazu beitragen werde, der Caritas hier vor Ort auch künftig ein unverwechselbares ‚Gesicht‘ zu geben."

Mehr Infos rund um den Caritasverband und seine Idar-Obersteiner Geschäftsstelle gibt es bei Harald Pillny (Dienststellenleitung), Telefon: 06781/50990-15; E-Mail: H.Pillny@caritas-rhn.de.

Galerie

Copyright: © caritas  2018