Engagierte Beratungskraft (m/w/d) für den Pflegestützpunkt Bad Kreuznach

Der Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. als Anstellungsträger sucht am Dienstort Bad Kreuznach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

engagierte Beratungskraft (m/w/d)
für den Pflegestützpunkt Bad Kreuznach.

Im Rahmen einer Mutterschutz- und ggf. anschließenden Elternzeitvertretung ist die Anstellung befristet bis zur Rückkehr der derzeitigen Stelleninhaberin.

Ihre neuen Aufgaben
▪ trägerneutrale Beratung alter, kranker und behinderter Menschen und ihrer Angehörigen
▪ Pflegeberatung nach §7a SGB XI
▪ aufsuchende Sozialarbeit insbesondere im Rahmen von Hausbesuchen
▪ Gewährleistung von Präsenzzeiten im Pflegestützpunkt-Büro
▪ Mitwirkung beim Ermitteln individueller Hilfebedarfe und entsprechender Maßnahmen
▪ Zusammenarbeit und Vertretung im Rahmen des Trägerverbundes
▪ Gruppenarbeit, Initiierung und Begleitung von Projekten, Öffentlichkeitarbeit
▪ Kooperation mit relevanten Ämtern, Behörden, Kostenträgern und sozialen Diensten
▪ trägerübergreifende Vernetzung; Teilnahme an lokalen und regionalen Arbeitskreisen
▪ Dokumentation und Berichtswesen

Ihr Profil
▪ ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialer Arbeit (Dipl./B.A./M.A.)
▪ idealerweise bereits eine Zusatzqualifikation als Pflegeberater/in
▪ Kompetenz in der Einzelfallberatung für hilfe- und pflegebedürftige Menschen
▪ Beherrschung der "Case Management"-Methode
▪ Vertrautheit mit der Stadt und dem Landkreis Bad Kreuznach
▪ Kenntnis sozialer und kommunalpolitischer Strukturen vor Ort
▪ Empathie und respektvolle Haltung gegenüber Ratsuchenden aller Kulturen
▪ psychische Belastbarkeit und die Möglichkeit zu flexibler Arbeitszeitgestaltung
▪ Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten unserer katholischen Einrichtung
▪ einen gültigen Führerschein Klasse B (alt: Klasse 3) und einen PKW

Was wir Ihnen anbieten
▪ gute Einbindung ins Team unserer Geschäftsstelle Bad Kreuznach
▪ eine vielseitige Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum
▪ Vergütung nach AVR, einschließlich Jahressonderzahlung und Zusatzrente

Rückfragen beantwortet Ihnen Herr Markus Weber (Caritas-Dienststellenleitung Bad Kreuznach), Telefon 0671 / 83 82 8-33.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail - bis 23. September 2019:
Caritasverband-Rhein-Hunsrück-Nahe e.V.
Personalverwaltung
Bahnstraße 26
55543 Bad Kreuznach
Personalverwaltung@caritas-rhn.de
www.caritas-rhn.de 

Download

Stellenausschreibung Pflegestützpunkt