URL: www.caritas-rhn.de/aktuelles/presse/nach-31-jahren-fast-zum-inventar-der-caritas-geschaeftsstelle-gehoert-ecbf88f1-6e51-47b7-9cdd-56f3df
Stand: 06.11.2018

Pressemitteilung

Boppard

Nach 31 Jahren fast zum Inventar der Caritas-Geschäftsstelle gehört

Mitarbeiterin wird von Kollegen und Direktorin verabschiedetV. Müller-Ensel, E. Seilnacht, I. Siemen, F. Siemen, I. BeshaCaritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V.

Der örtliche Caritasverband sagt einer seiner dienstältesten Mitarbeiterinnen "Lebwohl!" Nach 31 Jahren gehörte Elke Seilnacht fast zum Inventar der Caritas-Geschäftsstelle Boppard... Jetzt verabschiedete sich die Verwaltungskraft von Kollegen und Vorgesetzten, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.

Die 52-Jährige - eine Ur-Bopparderin - schaut natürlich ein wenig wehmütig zurück. Vor allem gilt ihr Blick aber dem, was die Zukunft bringen mag. "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" - die berühmte Zeile aus einem Gedicht von Hermann Hesse beschreibt die Perspektive der scheidenden Caritäterin trefflich.
Eben weil sie die Dinge so angehe, sei Elke Seilnacht sehr wichtig für die Caritas an der Rheinschleife gewesen, betonte Caritasdirektorin Victoria Müller-Ensel: "Ob Verwaltung, Seniorenbegegnung oder früher auch die Kurenvermittlung - alles, was du begonnen hast, hast du dann stets mit Herzblut getan!"

Dies prägte auch spürbar den Umgang der gelernten Erzieherin mit Klienten, Besuchern und Ehrenamtlichen in der Caritas-Geschäftsstelle, wie Kolleginnen und Kollegen bestätigen. An Tür und Telefon war sie erste Ansprechpartnerin für unzählige Menschen. "Und dabei verstand Elke es wie kaum jemand anderer, sich auf die unterschiedlichsten Anliegen und Bedürfnisse einzustellen", lautet die einhellige Meinung im Kollegium.
Im Übrigen ist Elke Seilnacht nicht bloß eine langjährige Kollegin - mit vielen ist sie eng befreundet. Am Ende des Verabschiedungs-Treffens nahm man ihr deshalb umso lieber das Versprechen ab, den Kontakt auf keinen Fall abreißen zulassen!

Mehr Infos bei Ilona Besha (Caritas-Dienststellenleitung Simmern/Boppard), Telefon 06761/9196-90; E-Mail: I.Besha@caritas-rhn.de

 

Copyright: © caritas  2019