URL: www.caritas-rhn.de/aktuelles/presse/landfrauen-ortsgemeinde-500-euro-spende-an-die-caritas-bdc0ebed-6fe6-4de2-8f86-785c32e35c08
Stand: 29.11.2019

Pressemitteilung

Kümbdchen

Landfrauen & Ortsgemeinde: 500-Euro-Spende an die Caritas

Die Landfrauen Kümbdchen-Keidelheim und die Ortsgemeinde Kümbdchen spendeten nun gemeinsam 500 Euro an den Caritasverband. Im Rahmen des jährlichen Grillfestes der Landfrauen nahm Caritas-Dienstellenleiterin Ilona Besha den großzügigen Scheck entgegen, der für den Fonds "Persönliche Hilfen" bestimmt ist. Mit diesen Mitteln können Caritas-Beraterinnen und -Berater Menschen in akuter Not helfen, wenn das soziale Netz alleine nicht ausreichend trägt.

"Schon eine kleine, unmittelbare Zuwendung lindert vielleicht ärgste Probleme, wenn das Wochenende vor der Tür steht und Babynahrung fehlt", erläuterte Ilona Besha. Auch dann, wenn die Busfahrkarte für die dringende Fahrt zum Arzt aus eigener Tasche nicht mehr bezahlbar ist, sei die Hilfe aus dem Fonds für Ratsuchende ebenfalls enorm wichtig, nannte Besha ein weiteres Beispiel.

Die Caritas-Mitarbeiterin dankte allen Landfrauen für deren Einsatz - tatsächlich hatte die 65-köpfige Gruppe sich gehörig ins Zeug gelegt: Nachdem durch die Bewirtung der Gäste zur Eröffnung des frisch renovierten Kümbdchener Gemeindehauses schon 280 Euro zusammengekommen waren, beschloss der Ortsgemeinderat, die Spende um 200 Euro aufzustocken. Und am Abend der Spendenübergabe legte Ortsbürgermeister Günter Kunz aus eigener Tasche die 20 Euro drauf, die noch zu einem "runden" Betrag fehlten.

Mehr Infos zur Arbeit des Caritasverbandes gibt`s bei Ilona Besha (Caritas-Dienststellenleitung Simmern/Boppard); Telefon: 06761/9196-90; E-Mail: I.Besha@caritas-rhn.de

Galerie

Copyright: © caritas  2019