URL: www.caritas-rhn.de/aktuelles/presse/fuers-ehrenamt-begeistern-kennenlern-veranstaltungen-fuer-interessierte-0b37df24-0128-4363-8539-b4df
Stand: 29.11.2019

Pressemitteilung

Emmelshausen/Kreuznach

Fürs Ehrenamt begeistern: Kennenlern-Veranstaltungen für Interessierte

Im örtlichen Caritasverband engagieren sich rund 300 Freiwillige in den unterschiedlichsten Ehrenamts-Projekten. Wer gerade über ein ehrenamtliches Engagement nachdenkt, ist herzlich zu unverbindlichen Info-Veranstaltungen eingeladen:

  • "Kennenlern-Nachmittag Ehrenamt" am Donnerstag, 14. Juni, ab 14:30 Uhr in der Caritas-Sozialstation Emmelshausen (Kirchstraße 2)
  • "Kennenlern-Abend Ehrenamt" am Mittwoch, 20. Juni, ab 18 Uhr in der Caritas-Geschäftsstelle Bad Kreuznach (Bahnstraße 26).

Dann ist jeweils Gelegenheit, mit den hauptamtlichen Ansprechpartnerinnen locker bei einem kleinen Snack zu plaudern, von aktiven Ehrenamtlern Infos aus erster Hand zu bekommen und einige spannende Felder zu erkunden.

Die beiden geselligen Treffen locken mit einer Vielfalt von Möglichkeiten zum Mitmachen: In Emmelshausen erfährt man alles über das Engagement als Pate oder Patin für Familien, im Seniorentreff, als „Essen auf Rädern“-Kurier, bei „Spielen für Jung & Alt“, im Besuchsdienst für ältere Menschen oder im Team eines der sozialen Second-Hand-Shops.
In Bad Kreuznach geht`s beispielsweise um den Einsatz als Pate oder Patin für Familien, als Gastgeber im MGH-Bistro „Café Kleeblatt“ oder als Unterstützerin für Flüchtlinge, die hier gerade heimisch werden. Kurzum: Wo auch immer das persönliche Interesse und die Talente liegen – da wie dort sollte sich das passende Ehrenamt finden.
Wenn das Interesse geweckt ist, kann man auch gern einen zeitnahen Termin für ein gezieltes persönliches Informations-Gespräch und vielleicht einen "Schnupper-Einsatz" vereinbaren. Und natürlich entscheidet am Ende jeder Neu-Einsteiger selbst, wie viel Zeit er erübrigen kann und möchte.

Anmeldung zum „Kennenlern-Nachmittag Ehrenamt“ ist nicht erforderlich – auch kurzentschlossene Besucher sind herzlich willkommen!Mehr Vorab-Infos gibt`s bei

  • Ursula Ritt (Caritas-Sozialstation Emmelshausen), Telefon: 06747/9377-14; E-Mail: U.Ritt@caritas-rhn.de
  • Diana Dahm (Mehrgenerationenhaus Bad Kreuznach), Telefon: 0671/83828-19; E-Mail: D.Dahm@caritas-rhn.de.
Copyright: © caritas  2019