URL: www.caritas-rhn.de/aktuelles/presse/aufbaukurs-rechtliche-betreuung-zur-weiterbildung-20c9a1ad-ad22-4ae1-872b-3b50ddff7e5a
Stand: 06.11.2018

Pressemitteilung

Kreis Birkenfeld

Aufbaukurs „Rechtliche Betreuung“ zur Weiterbildung

Drei anerkannte Betreuungsvereine im Landkreis Birkenfeld - namentlich Caritasverband, Betreuungsverein im Diakonischen Werk und Arbeiterwohlfahrt - bieten einen Aufbaukurs "Rechtliche Betreuung" an.

Start ist am Mittwoch, 16. Oktober, um 18:30 Uhr im Georg-Wilhelm-Haus, Birkenfeld (Am Kirchplatz 4). Die Schulungsreihe richtet sich an alle, die bereits an einem Grundkurs "Rechtliche Betreuung" teilgenommen haben.

Darauf aufbauend vertieft der Aufbaukurs bereits erworbene Kenntnisse. Menschen, die bereits Erfahrungen in der Führung einer Betreuung haben, verspricht der Kurs zudem die Möglichkeit zum Ausbau dabei gewonnener Kenntnisse.
An drei Abenden im Wochenabstand beleuchtet der Kurs einzelne Themen und konkrete Fragen aus den Aufgabenkreisen rechtlicher Betreuer:

   - Modul 1: Gesundheitssorge
     (Mittwoch, 16.Oktober, 18:30 - 20:30 Uhr)

   - Modul 2: Vermögenssorge
     (Mittwoch, 23. Oktober, 18:30 - 20:30 Uhr)

   - Modul 3: Aufenthaltsbestimmung und Wohnungsangelegenheiten
     (Mittwoch, 30. Oktober, 18:30 - 20:30 Uhr)

Die ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich der rechtlichen Betreuung ist eine anspruchsvolle Aufgabe und erfordert ein hohes Maß an persönlichem Einsatz und sozialer Kompetenz. Ziel der Schulung ist es, jetzt oder künftig in diesem Bereich engagierte Bürgerinnen und Bürger qualifiziert weiterzubilden und ihnen die notwendige Sicherheit in ihrer Tätigkeit zu geben.

Die Kursteilnahme ist kostenfrei. Bei Teilnahme an mindestens zwei Modulen wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt - Interessierte werden um Anmeldung bis zum 1. Oktober gebeten. Kontakt: Ute Gutendorf (Caritas Idar-Oberstein), Telefon: 06781/50990-21; E-Mail: U.Gutendorf@caritas-rhn.de.

Copyright: © caritas  2019